Together we discover the world of information technology

Administrator Technology GmbH is the developer and operator of the successful IT platform administrator.de. It was founded in 2009 and has set the goal of making the Internet's possibilities comprehensive and easy to use.

November 30, 2018 - 2 CommentsEntwicklertagebuch: Das www in der URL ist Geschichte
Hallo Administrator User,

unsere Seite wir seit gestern Abend ohne das "www." in der URL ausgeliefert. Wir verabschieden uns in Demut von der "www" Subdomäne in unserer URL. Alle bisherigen "www.administrator.de" Inhalte werden ab sofort auf die "administrator.de" Inhalte umgeleitet. Es geht keine Seite verloren.

Ohne www

Der aktuelle Trend bei neuen Browsern, das "www" und auch das Protokoll einfach auszublenden zeigt, dass wir die Subdomäne eigentlich nicht mehr benötigen. Wer die Seite bisher händisch eingegeben hat, wird sich über die Änderung bestimmt freuen, alle anderen User werden es nicht mal bemerken. Die "www." Angabe innerhalb der Beiträge oder Kommentare wird in den nächsten Tagen automatisch entfernt. Ihr braucht also keine Beiträge oder Kommentare zu editieren.

Die aktuelle URL unserer Seite:
https://administrator.de

Sicherheit

Wir haben unsere Seite noch besser abgesichert. Folgende Header wurden integriert:


  • Die HTTP Strict Transport Security (HSTS) wurde eingeschaltet. Damit teilen wir allen Browsern mit, dass wir in Zukunft ausschließlich verschlüsselte Verbindungen für diese Domain nutzen. Auch unsere Cookies funktionieren ab sofort nur noch unter https.

security_options_admo - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Ihr könnt den aktuellsten Status unter securityheaders.com prüfen. Dort haben wir ein "A". Das "A+" bekommt man nur, wenn man noch die CSP einbindet.

Warum haben wir CSP (Content Security Policy) nicht aktiviert?

Für Seiten wie unsere, die von Werbeagenturen betreut werden und Banner eingebunden haben, funktionieren die CSP einfach nicht. Es ist schier unmöglich alle Scripte und Domänen der Agenturscripte zu identifizieren, da bei CSP auch die "dahinter" liegenden Scripte angegeben werden müssen. Hinzu kommt noch, dass Inline-Javascripte eine Hash-Angabe benötigen, damit sie unter CSP funktionieren. Agenturen lieben leider diese Inline-Scripte und Scriptcodes die von Dritten kommen, würden nicht mehr funktionieren.

Ich hoffe die Vereinfachung der URL und die Sicherheitsmaßnahmen gefallen der Community und ich freue mich auf Euer Feedback.

mood

Gruß
Frank
November 24, 2018 - 21 CommentsEntwicklertagebuch: Neue Umgebung
Hallo Administrator User,

der seit Wochen geplante Umzug in die Aixit Cloud ist abgeschlossen. Wir haben das Portal und alles was dazugehört (Mailsystem, Datenbanken, Suchmaschine, Firmenseite, etc.) erfolgreich virtualisiert und in die Cloud des Aixit Rechenzentrums verschoben. Für uns hat das den Vorteil, dass wir keine eigene Hardware mehr betreiben, kaufen und pflegen müssen. Die Risiken durch Hardware-Ausfälle wurden damit minimiert. Die Cloud-Umgebung von Aixit ist frei skalierbar und wir können sie hervorragend an des Wachstum unsere Seite anpassen. Die damit freigewordenen Ressourcen fließen nun wieder in die Weiterentwicklung der Seite.

Zusätzlich haben wir das Betriebssystem und auch die einzelnen Dienste aktualisiert. Aus Fedora wurde Ubuntu TLS, aus MySQL Version 5 wurde Version 8, aus PHP 7 wurde Version 7.2 usw. Bei der Umstellung der MySQL Datenbank gab es einige Fehler, da von Seiten der Datenbank vieles intern geändert wurde. Mit Hilfe unsere User konnten wir aber alle bekannten Probleme beheben. Danke.

Solltet ihr jetzt noch Fehler oder Probleme auf der Seite entdecken, freue ich mich auf eine interne Mail oder auf einen Kommentar hier in diesem Beitrag.

Ich hoffe die Änderungen gefallen und freue mich auf Euer Feedback.

P.S. Wer Interesse hat seine Plattform oder Firma in die Aixit Cloud zu bringen kann gerne bei uns anfragen. Wir beraten oder begleiten Firmen bei diesem Schritt. Die Aixit Cloud wird in einem zertifizierten Rechenzentrum in Frankfurt am Main betrieben. Das Rechenzentrum erfüllt alle europäischen und deutschen Datenschutz Anforderungen (DS-GVO).

Gruß
Frank
May 25, 2018Entwicklertagebuch: Datenschutzerklärung nach DS-GVO
Hallo Administrator User,

Wir respektieren eure Privatsphäre und möchten euch daher auf die Möglichkeiten für den Umgang mit euren personenbezogenen Daten auf unseren Seiten hinweisen. Wir haben nun endlich auch unsere Datenschutzrichtlinien aktualisiert, um für mehr Transparenz zu sorgen und die Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) der Europäischen Union zu erfüllen. Wir empfehlen jedem, die Richtlinie sorgfältig durchzulesen. Hier findet ihr eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Änderungen:

  • Informationen zu den verschiedenen Arten von Daten, die wir sammeln, wie wir sie nutzen und wie wir dafür sorgen, dass Deine Daten geschützt und sicher sind.
  • Wie wir die Daten erheben und verarbeiten
  • Verwendung von Cookies
  • Welche Tracking- und Analysetools wir nutzen
  • Was wir beim E-Mail Versand beachten
  • Eure DS-GVO Rechte
  • Sicherheit und Dauer der Speicherung von personenbezogene Daten

Hier könnt ihr unsere komplett Datenschutzerklärung lesen

Die Aktualisierung unserer Richtlinien tritt heute am 25. Mai 2018 in Kraft.

Weiter wichtige Informationen:

  • Wir haben in unseren Nutzungsbedingungen das Min­dest­al­ter von 13 auf 16 Jahren angehoben
  • Aktuell testen wir gerade das Analyse-Tool Matomo, um Adsense damit in naher Zukunft zu ersetzen. Matomo läuft auf unseren eigenen Servern und die Ergebnisse werden ausschließlich intern genutzt. Keine Daten gehen dabei an Dritte.

Sollten ein paar Punkte unklar formuliert sein (garantiert) oder sich der ein oder andere Fehler eingeschlichen hat (bestimmt, war echt viel Text), freue ich mich über einen Hinweis per interes Nachrichtensystem.

Vielen Dank, dass ihr der Administrator Community angehört mood

Schönen Gruß
Frank
February 23, 2018 - 19 CommentsEntwicklertagebuch: Alles zentriert
Hallo Administrator User,

die größte Änderung im Release 5.8 ist das Zentrieren der Webseite (auf großen Bildschirmen) und ein neuer "Welcome"-Teaser (nur wenn man nicht angemeldet ist). Die bisherigen zwei großen Beitragsbanner ganz oben wurden entfernt. Das obere Hauptmenü (blau) wurde überarbeitet und die Suche ist wieder nach rechts Außen gewandert.

Alle Details findet ihr wie immer in der aktuellen Release Note.

Ich hoffe die Änderungen gefallen und freue mich auf Euer Feedback.

Gruß
Frank
November 22, 2017 - 16 CommentsEntwicklertagebuch: Die Startseite wurde überarbeitet
Hallo Administrator User,

mit dem Release 5.7 haben wir unsere Startseite überarbeitet und die Beiträge und Fragen voneinander getrennt. Die Beiträge erscheinen nun im oberen Teil und danach die Fragen. Gleichzeitig haben wie die Übersichtseiten der "Beiträge" und "Fragen" aktualisiert. So sieht man nun bei den Fragen auch wieder das dazugehörige Thema und die Aufrufe. Auch kann man sich nun auf der Übersichtseite durch die Fragen blättern. Das bisherige 14 Tage Limit gibt es nicht mehr (die max. Zeit wurde auf 365 Tage gesetzt, dass sollte reichen).

Beiträge

Neben den Fragen werden in Zukunft die Beiträge immer wichtiger. Ich wünsche mir mehr Anleitungen, Tipps und Erfahrungsberichte. Auch bei den "Informationen" würde ich mich freuen, wenn etwas "mehr" als nur ein Link gepostet wird. Ein Satz mit eine eigenen Zusammenfassung oder wenigstens einen eigenen Titel wäre wünschenswert. Ich denke da können wir noch mehr erreichen. Ich hoffe auf Eure Mitarbeit.

Sticky Footer

Im technisch Bereich, haben wir unseren Footer überarbeitet. Im Fachbereich auch als "Sticky Footer" genannt (bleibt unten kleben, auch wenn kein Inhalt dazwischen ist, z.B. Loginseite), wird dieser nun nicht mehr durch Javascript an die richtige Position gebracht, sondern durch die neue HTML-CSS Eigenschaft Flexbox. Damit können wir einiges an Javascript sparen, was die Ladegeschwindigkeit der Seite verbessert und den Quellcode schlanker macht. Bis zum IE 11 ist diese Eigenschaft kompatible. Wer noch einen älteren Browser benutzt empfehlen wir dringend ein Update.

Inhalte hinzufügen

Wir haben das "Hinzufügen" im Hauptmenü ganz oben (blauer Balken) durch ein Symbol mit Pulldownmenüs ersetzt. Ich denke das ist übersichtlicher und schnell von jeder Seite aus zu erreichen. Das ermöglicht auch die Anzeige in recht niedrigen Auflösungen (aktuell bis max 490 Pixel). Danach verschwindet das "Hinzufügen" ins Usermenü (auf das Profilbild klicken). Apropos Profilbild. Nach Jahren der Ecken haben wir nun das Profilbild abgerundet. Ich hoffe es gefällt. Wer noch kein Profilbild gesetzt hat, sollte das bitte nachholen, da nun in der Übersicht der Fragen die Profilbilder angezeigt werden. Ich persönlich klicke eher auf eine Frage mit Bild .. nur so als Tipp mood

Mobile Ansicht

Das "responsive" Design wurde für die mobile Ansicht überarbeitet und endlich (nach Jahren) wird auf einem Smartphone mit 4,7 Zoll unser "Administrator"-Title im Hauptmenü angezeigt.

Weiter Änderungen:
  • Das Profil-Quellbild für den Upload kann jetzt max 2 MB groß sein (vorher max 1MB).
  • Der Magazin-Teaser wurde überarbeitet.
  • Der Menüpunkt 'Themen' im Hauptmenü wurde wieder direkt hinter die Suchbox gesetzt. Ich konnte mich nicht umgewöhnen und die Position ist klar besser.

Was noch fehlt:
  • Die Trennung der Beiträge und Fragen in den Themenübersichten und auch im Profil werden in einem späteren Release folgen.
  • Die Themenbilder auf der Startseite müssen überarbeitet werden und eine höhere Auflösung bekommen.
  • Die Themen-Seiten müssen überarbeitet werden, damit auch vorhandene Wissensbeiträge besser gefunden werden.

Ich hoffe die Änderungen gefallen und freue mich auf Euer Feedback.

Wie immer findet ihr alle Änderungen und Fehlerbehebungen in unserer Release Note.

Gruß
Frank
September 01, 2017 - 29 CommentsEntwicklertagebuch: Hauptmenü überarbeitet (Teil 2) und der Bereich Links wird eingestellt
Hallo Administrator User,

mit dem Release 5.6.1 haben wir unser Hauptmenü (das große Blaue ganz oben) nochmal etwas überarbeitet. So ganz waren wir mit dem letzten Release noch nicht zufrieden. Daher gibt es ab sofort oben rechts einen zentralen "Hinzufügen"-Button (in der mobilen Ansicht findet ihr ihn weiterhin im Mitgliedermenü). Auch haben wir den Punkt "Themen" innerhalb der Menüs weiter nach rechts geschoben, um die Bereiche "Fragen", "Beiträge" und Jobs besser hervorzuheben.

Wo ist der Punkt "Links"?

Links wird ab sofort eingestellt und nicht weiterentwickelt. Ich schau mir gerade sämtliche Zugriffszahlen und Langzeitentwicklungen auf der Seite an und ähnlich wie schon der Bereich "Stream" lohnt sich der Aufwand von "Links" bei den aktuellen Zahlen einfach nicht. "Links" hat es leider nie geschafft mehr als 1% der User auf unserer Seite anzusprechen. Zu wenig, um diesen Bereich weiter zu entwickeln. Ab sofort kann man unter "Links" keine neuen Urls mehr hinzufügen, bestehende Links bleiben aber als "Beiträge" weiterhin auf der Seite.

Aber "Links" stirbt nur einen kleinen Tod. Wir haben schon lange die Beitragsart "Information" und hier können natürlich weiterhin wichtige Informationen mit ihren Links dazu veröffentlicht werden. Wichtige Informationen können durchaus auch neue Software- oder Hardwareversionen sein, ein neues Windows, ein neuer Firefox etc. Auch Sicherheitshinweise, Patches und Warnungen dürfen hinzugefügt werden. Reine Werbelinks möchte ich hier aber nicht sehen. Auch kann nicht jeder User "Informationen" hinzufügen, erst ab dem User-Level 2 ist das Feature freigeschaltet. Damit sollten wir die Qualität von künftigen Informationen bewahren können. Level 2 zu erreichen ist nicht so einfach.

In diesem Zusammenhang ist auch wichtig, dass in Zukunft eine "Link" kein "Tipp" bei uns ist. Da werde ich mir noch was einfallen lassen müssen.

Hier noch einmal die Gründe für die Einstellung von "Links":

  • Nur 1% unsere User hat "Links" jemals gesehen oder benutzt
  • Bei Verwendung des Titels und der Metadaten der original Seite ist das Ganze rechtlich leider nicht wirklich geklärt. Siehe dazu das Leistungsschutzrecht für Verlage.
  • Viele der Links sind veraltet und müssten überprüft werden.
  • Grundsätzlich gab es immer das Problem: Was ist ein "Link" und was eine "Information".
  • Links wurden oft als Spam oder Werbung missbraucht.
  • Schlechte/Spam Links ziehen auch unsere Seite bei den Suchmaschinen mit runter (schlechte SEO).

Ich hoffe ihr versteht unsere Entscheidung und unterstützt uns dabei. Wir möchten uns in Zukunft wieder mehr auf das Kerngeschäft unserer Seite konzentrieren: Den Fragen, dem Wissen und den Diskussionen dazu. Ap­ro­po "Wissen", ich habe den Bereich "Wissen" in "Beiträge" umbenannt, damit wir in Zukunft auch neue Beitragsarten hinzufügen können, die dann nicht zwingend sofort in den Bereich "Wissen" passen (z.B. IMHO oder ähnliches).

Mit dem neuen Release kommt auch eine neue Startseite. Weg mit den ganzen grauen Einzelboxen und her mit einer neuen klaren Ansicht. Die Startseite zeigt jetzt als erstes die "Beliebtesten" Beiträge an. Daneben gibt es noch 'Neu', 'Aufstrebend' und 'Meistkommentiert'. Für ganz alte Hasen gibt es zusätzlich noch eine Ticker-Ansicht über alle Inhalte hinweg. Ich hoffe es gefällt. Was mir noch nicht ganz klar ist, ob sich die Seite die jeweilige Wahl der Ansicht merken soll oder nicht. Hier würde ich mich über euer Feedback freuen. Da gilt auch für die neuen Untermenüs bei "Fragen" und "Beiträge". Soll sich die Seite eure Wahl fest merken oder nicht?

Was gibt es sonst noch?

  • Mit Schwerpunkt auf Smartphones wurde die mobile Ansicht der Startseite, der "Fragen" und "Beitrags"-Seite im Zuge der neuen Menüs und Listen deutlich verbessert.
  • Der "Login"-Button ist in hohen Auflösungen kein Pulldownmenü mehr, sondern teilt sich nun in zwei Buttons auf: "Login" und "Registrieren".
  • User die gelöscht wurden, werden nun nicht mehr "durchgestrichen" dargestellt, sondern erscheinen nur noch als Nummer in den Inhalten oder Kommentaren. Wenn User, die z.B. sehr viele Inhalte haben, sich abmelden, sah das in der Vergangenheit immer sehr merkwürdig aus, wenn danach überall durchgestrichene Inhalte angezeigt wurden.
  • Thementrends wurde nach rechts in die Sideinfo verschoben.
  • Das Level zum Hinzufügen von Informationen wurde von 3 auf 2 gesenkt.

Ich hoffe das überarbeitete Hauptmenü und die Änderungen gefallen und freue mich auf Euer Feedback.

Wie immer findet ihr alle Änderungen und Fehlerbehebungen in unserer Release Note.

Gruß
Frank
August 24, 2017 - 4 CommentsEntwicklertagebuch: Das Hauptmenü wurde überarbeitet
Hallo Administrator User,

mit dem Release 5.6 haben wir unser Hauptmenü etwas umgebaut (das große Blaue ganz oben). Die Suche rückt weiter nach vorne und das Mitgliedermenü ganz nach rechts. Auch die Abstände der Menüs wurden vergrößert und einige Menüs wurden verschoben oder entfernt. So wandert das "Hinzufügen" in das Mitgliedermenü ganz rechts.

Der "Stream" und sein Menüpunkte dazu wurde komplett entfernt. Die Nutzungszahlen des Streams waren ernüchternd und führten dazu, dass ich den Stream ganz einstelle. Er passt wohl einfach nicht zu unserer Seite. Verschwenden wir also keine weiteren Ressourcen mehr daran. Die sinnvolle Funktion des 'Folgen' von Usern bleibt für die Benachrichtigungen aber weiterhin bestehen.

Auch habe ich die blaue Hintergrundfarbe der Menüs wieder entfernt, mit der Zeit hat man sich daran satt gesehen. Das Profilbild im Mitgliedermenü hat nun die doppelte Auflösung, so dass Geräte mit hoher Auflösung das Bild scharf anzeigen.

Das Standard-Loginverhalten wurde durch den Wegfall des Streams geändert: Es wird nun die 'Startseite' aufgerufen. Sie ist ein sehr guter Ausgangspunkt mit alle neuen Inhalten. Auch wurde der Punkt 'Meine Inhalte' als weitere Auswahl für das Loginverhalten hinzugefügt. Das Loginverhalten kann man unter dem Punkt "Passwort und Loginverhalten ändern" in den Einstellungen ändern.

Ich hoffe das überarbeitete Hauptmenü gefällt und freue mich auf Euer Feedback.

Wie immer findet ihr alle Änderungen und Fehlerbehebungen in unserer Release Note.

Gruß
Frank
July 04, 2017 - 1 CommentNeues SSL-Zertifikat von Letsencrypt
Hallo Administrator User,

wir benutzen ab sofort für die administrator.de Domäne ein SSL-Zertifikat von Letsencrypt. Wie immer erhalten wir für unsere hohen Sicherheitseinstellungen von Qualys SSL Labs ein schönes A+

bildschirmfoto vom 2017-07-04 14-04-43 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Gruß
Frank
July 04, 2017 - 2 CommentsEntwicklertagebuch: Unsere neue Suche
Hallo Administrator User,

mit dem Release 5.5 stellen wir eine komplett neue Suche online. Wir haben das Design und die Bedienung zur Suche aktualisiert und verbessert. Die einzelnen Bereiche wie Fragen, Wissen und Tipps, etc. sind nun in mehrere horizontale Tabs angeordnet. Damit kann man sehr schnell zwischen den einzelnen Bereichen hin- und herschalten. Die Suche ist nun deutlich schneller als vorher und arbeitet komplett in Echtzeit. Wird ein Inhalt vom User hinzugefügt oder verändert wird er sofort in der Suche sichtbar und damit auch sofort durchsuchbar. Die User müssen auf Updates in der Suche nicht mehr warten.

bildschirmfoto vom 2017-07-04 17-05-30 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Zusätzliche Suchoptionen wie "+ - * ()" in der Sucheingabe sind wie gehabt verfügbar. Damit können z.B. Inhalte bei der Suche ausgeklammert (-) oder ergänzt (win*) werden. Beispiele findet ihr, wenn ihr das Suchfeld leer lasst und "Return" drückt (oder das Such-Icon benutzt). Ohne zusätzliche Suchoptionen wird immer eine "und"-Suche durch geführt, d.h. die angegebenen Begriffe müssen alle im Title oder Inhalt enthalten sein. Alternativ kann man mit dem "|" Pipe-Zeichen auch eine "oder"-Suche starten (z.B. windows | server).

So findet z.B.
win* server | 2003 -Update
alle Inhalte mit 'win*' und 'server' oder 'win*' und '2003' und schließt dabei 'Update' aus.

Mit der neuen Suchmaschine können wir in Zukunft auch weitere Suchmöglichkeiten hinzufügen. Noch fehlt z.B. die Suche innerhalb bestimmter Themen, innerhalb eines User oder der eigenen Inhalte. Diese werden wir Zug um Zug einführen.

Auch der Bereich "Ähnlichen Inhalte" auf jeder Detailseite wurden parallel zur Suche verbessert. Die Ergebnisse dazu werden mit der Zeit immer besser.

Ich hoffe die neue Suche gefällt und freue mich auf Feedback.

Wie immer findet ihr alle Änderungen in unserer Release Note.

Gruß
Frank
May 03, 2017 - 2 CommentsEntwicklertagebuch: Neue Übersicht "Meine Inhalte" und "Favoriten"
Hallo Administrator User,

Meine Inhalte

bildschirmfoto vom 2017-05-03 17-13-51 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Im aktuellen Release gibt es im Mitgliedermenü den Punkt "Meine Inhalte". Hier findet ihr eine Übersicht der eigenen Beiträge. Über ein Filtersystem könnt ihr eure Beiträge ganz einfach organisieren. Klickt ihr z.B. auf "Fragen", erscheinen alle Fragen die Ihr jemals geschrieben habt, klick ihr auf "Kommentare" erscheinen alle Kommentare usw. Eine Sortierung nach Erstellungsdatum, A bis Z und der letzten Aktualisierung ist natürlich möglich. Aus der Übersicht können Beiträge direkt editieren werden (außer Kommentare). Eine Übersicht der letzten Aktivitäten in euren Beiträgen ist auch vorhanden und die Entwürfe sind nun wieder schneller zu finden.

Ich hoffe damit haben wir eine einfache Übersicht der eigenen Beiträge. In Zukunft wird an dieser Stelle noch eine Suchmöglichkeit hinzugefügt. Damit jeder seine eigenen Beiträge auch schnell durchsuchen kann. Aktuell überarbeite ich aber unsere interne Suchmaschine, daher hat es dieser Punkt leider noch nicht in das aktuelle Release geschafft.

User die hier schon lange einen Account haben, werden diese Übersicht wahrscheinlich wiedererkennen. Etwas ähnliches hatte wir vor Jahren bereits implementiert, es aber zu Gunsten der Profilübersicht wieder abgeschafft. Ich bin allerdings mittlerweile zu der Überzeugung gekommen, dass das ein Fehler war, da die Übersicht der eigenen Inhalte einfacher sein sollte. Daher habe ich diesen Punkt wiederbelebt. Ich hoffe die neue Übersicht gefällt.

bildschirmfoto vom 2017-05-03 17-15-23 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Favoriten

Das Mitgliedermenü "Favoriten" wurde überarbeitet und hat ein neues Design. Der Titel wird nun aus dem jeweiligen Beitrag gezogen und ist damit immer aktuell. Dafür kann man ab sofort zusätzlich eigene Notizen zu jedem Favorit hinzufügen. Diese Notizen (wie z.B. 'Muss noch beantwortet werden' oder 'Sollte ich beobachten') werden mit in der Übersicht angezeigt. Die Notiz, wie auch der Favorit können jederzeit nachträglich bearbeitet oder entfernt werden. Auch wird die Übersicht der Favoriten bei Bedarf auf mehreren Seiten verteilt.

Ich hoffe die Änderungen gefallen und freue mich auf Feedback.

Schönen Gruß
Frank


More texts ...